DIEFLEX technische produkte

Schlauchprüfungen nach EN12115

Schlauchleitungen sind gem. Betriebssicherheitsverordnung Arbeitsmittel und unterliegen somit der europäischen Druckgeräterrichtlinie 97/23/EG.

Sind sie fest eingebaut, können Sie auch Teil einer überwachungspflichtigen Anlage werden.

Eingesetzte Werkstoffe hierfür sind Gummi, Kunststoff und Metall. Bedenken Sie, dass die exakte Lebensdauer einer Schlauchleitung nicht vorhersehbar ist.

Um die Sicherheit zu erhöhen und Betriebskosten einzusparen, nutzen Sie nur geprüfte und funktionstüchtige Schlauchleitungen!

Gemäß der einschlägigen Empfehlungen, Vorschriften und Normen sind wiederkehrende Prüfungen an flexiblen Schlauchleitungen vorgesehen und ausdrücklich empfohlen.

Nur dadurch minimieren Sie die Gefahr für Mensch und Umwelt!

Bei Chemie-, Metall-, und Dampfschlauchleitungen sind sich wiederholende Prüfungen in regelmäßigen Abständen vorgeschrieben!

Wir prüfen nach Art und Umfang der Empfehlung der T002 der BG RCI (ehemals BG Chemie):

Bei uns werden folgende Prüfungen durchgeführt:

  • visuelle Außenprüfung
  • Druckprüfung mit Wasser
  • Prüfung des elektrischen Widerstands/Leitfähigkeit

Zu jedem geprüften Schlauch übergeben wir ein Prüfzeugnis. Die Schläuche kennzeichnen wir mit Prüfbändern oder Prüfplaketten.

Als TOP Spezialist decken wir

viele Industriezweige ab.

Kontaktieren Sie uns

captcha

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

DIEFLEX technische produkte
Zentrale Barsbüttel

Dorfring 11
D-22885 Barsbüttel
Tel.: 040 / 359 630 4 - 0
Fax: 040 / 359 630 4 - 19
info@dieflex.de

DIEFLEX technische produkte
Niederlassung Emsdetten

Kuhlmannstraße 7
D-48282 Emsdetten
Tel.: 02572 / 609 816 - 0
Fax: 02572 / 609 816 - 19
info@dieflex.de



Besuchen Sie uns auch in den sozialen Netzwerken: